D’Wahllumpn

D’Wahllumpn

Bayerische Komödie in drei Akten von Peter Landstorfer

Ein kleiner Einblick in die Geschichte:

Die Gemeinde Steinberg steht kurz vor der Bürgermeisterwahl. Der amtierende Bürgermeister Franz- Xaver Irlacher kann seine Wiederwahl getrost entgegen sehen, hatte er doch noch nie einen Gegenkandidat. Dementsprechend träge führt er auch zusammen mit seinem Gemeindebeamten Wimmerl die Amtsgeschäfte.

Doch dann kommt alles ganz anders. Plötzlich gibt es einen 2 Kandidaten, der von den Frauen des Dorfes unterstützt wird.

 

 

Darsteller: Günther Grassinger ( Franz Xaver Irlacher), Ingrid Schermer (Gratl Irlacher), Manfred Pirchtner (Wimmerl), Anita Nussbaumeder (Maria Villmayer), Sabine Hausbeck (Apolonia Hanftl), Sabine Helfensteller (Rosa Datschl), Rupert Niedermeier (Alfons Gsogmoar), Werner Nussbaumeder (Hartl Heignmoser), Markus Helfensteller (Bartl Krutzenbichler), Anton Wieser (Henschl), Helmut Wastl (Gustav Stüder)

Souffleuse: Birgit Moritz

Frisur / Maske: Bianca Demür