Reif für die Insel

Reif für die Insel

Lustiger Einakter von Gerlinde Panzer

Ein kurzer Einblick in die Geschichte:

In der ländlichen Idylle geht es zwar meist recht friedlich und beschaulich zu, allerdings gibt es auch hier ab und zu Streithähne, die schließlich vor Gericht landen und mit denen sich dann der geplagte Amtsrichter Holbein herumschlagen muss. Das ist mitunter ganz schön anstrengend! Deswegen ist Richter Holbein heilfroh, nach 35 Jahren endlich seinen wohlverdienten Ruhestand antreten zu können. Er ist bereits offiziell verabschiedet und muss jetzt nur noch seinen allerletzten Sitzungstag absolvieren. Der wird  allerdings außerordentlich turbulent und verlangt ihm noch mal so einiges ab. Am Ende ist er auf jeden Fall „Reif für die Insel“!

Darsteller: Manfred Pirchtner (Herr Holbein), Julia Gmeinwieser (Monika Meixner), Armin Huber (Wachtmeister), Caroline Schierl (Putzfrau Aishe), Erhard Schermer (Bürgermeister), Ingrid Schermer (Ingrid Seitz), Anton Wieser (Herr Weigand), Stefan Baumann (Herr Köhler), Tobias Aigner (Staatsanwalt), Sabine Hausbeck (Babette Staudigl), Alexander Asbeck (Schneider), Johannes Hausbeck (Eberhard Kratz), Maria Kunschert (Reporterin)

Souffleuse: Angelika Gmeinwieser